Grifalco della Lucania, Venosa

Der Toskana haben Cecilia und Fabrizio Piccin den Rücken gekehrt und ihr Glück in der Basilikata gefunden, haben den Sangiovese gegen den Aglianico „eingetauscht“. Einzigartige geologische und klimatische Bedingungen findet diese Rebsorte um den Monte Vulture herum, ehemals ein Doppelvulkan. Sein Feuer ist im Aglianico del Vulture von Grifalco aufgehoben.

Diese Weine von Grifalco della Lucania erhalten Sie bei uns im Weinkeller
Aglianico del Vulture DOC „Gricos“
Aglianico del Vulture DOC „Grifalco“